Italien Roadtrip | ein Reisebericht

Ich liebe Italien, das Essen, die Menschen und all die tollen Sehenswürdigkeiten. Bella Italia, tief im Kopf verankert mit super leckerem Aglio e Olio, mit einer Italienischen Mama die einem bedient und kompletter Abgeschiedenheit. Es sollte ein Roadtrip werden und so starteten wir in Deutschland, unser erstes Ziel sollte der Gardasee sein. 6 Stunden ging es (fast) nonstop runter nach Italien, durch den wunderschönen Brennerpass. Mit einem dramatischen Sonnenuntergang in den Bergen ging es weiter zum Gardasee. Dort überraschte uns das recht frische Wetter. Nach einer wunderschönen Wanderung mit hervorragenden Ausblicken fuhren wir weiter nach Florenz. Wir erhofften uns besseres Wetter und wurden nicht enttäuscht, die Sonne kam uns entgegen. Nach einem richtig tollen Shooting sind wir weiter zur unserer Unterkunft in Volterra gefahren. 

Dort haben wir uns 5 Tage Zeit gelassen um die Natur und die tollen kleinen Städte der Toskana zu erkunden. Unsere Unterkunft, die Villa Otium, war einfach nur ein Traum. Komplett Abgeschieden, super nette Gastgeber und das beste Italienische Essen auf unserer ganzen Reise wurde uns hier angeboten. Die Toskanische Hügellandschaft ist schon beeindruckend und hat auf jeden Fall etwas beruhigendes. Die Sonnenuntergänge die uns in der Toskana geboten wurden waren sensationell! Da es Mitte März war, war es vor allem Abends recht kühl, der Wind eiskalt. An manchen Tagen regnete es leider auch, da wir uns etwas leichtere Kleidung mitgenommen hatten haben wir auch das ein oder andere mal gefroren. 

Unsere Reise ging weiter zur Cinque Terre, dieses Ziel sollte wohl auch unser persönliches Highlight dieser Reise werden. 5 malerische Dörfer wie sie im Buche stehen, verbunden mit einem beeindruckenden Wanderweg. Leider waren einige Wanderwege wegen Witterung geschlossen, aber dennoch haben wir 3 davon nutzen können und es war super! Die Ausblicke auf die Buchten und nächsten Dörfer waren einfach nur magisch. Der schönste Wanderweg den ich bis jetzt gelaufen bin. Abseits von den 5 Dörfern haben wir in Levanto übernachtet, in einem typisch italienischen Bed und Breakfast, im wunderbaren Rosa dei Venti. Die Italienische Mama sorgte sich rührend um uns und das Frühstück ist super lecker! Die Cinque Terre kann ich wirklich jedem empfehlen der auf der Suche ist nach der “typisch italienischen” Erfahrung ist. Italien im Winter ist sicherlich komplett anders als Italien im Sommer, es waren kaum Touristen unterwegs und man bekommt ein ganz anderes Feeling für das Land. Natürlich ist das auch an den Preisen bemerkbar, viele Unterkünfte bekommt man zu sehr günstigen Konditionen. 

Nun genug geredet, viel Spaß beim schauen!

 

Italien Reisebericht

Italien Roadtrip

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Reisebericht

Italien Reisebericht

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Reisebericht

Italien Reisebericht

Italien Roadtrip Daria Gleich

 

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Reisebericht

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich
Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich
Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich

Italien Roadtrip Daria Gleich Italien Reisebericht, Italien Reisebericht

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *